Von allen guten und bösen Geistern verlassen

weitere Blogbeiträge

Kunst am Kopf
Fingerübungen

Kunst am Kopf, Teil 7

„Moment!“, rief er dem Mann hinter und legte einen Spurt ein. Der Mann ließ die Plastiktüten fallen und wollte davon laufen, war sich dabei aber

Weiterlesen
Kunst am Kopf
Fingerübungen

Kunst am Kopf, Teil 5

Dazwischen hing ein rubinroter Samtvorhang. Während Fleisch und Hoppel noch bei der Leiche standen und erste Mutmaßungen über den Todeszeitpunkt zum besten gaben, schob Badinger

Weiterlesen
Kunst am Kopf, Teil 4
Fingerübungen

Kunst am Kopf, Teil 4

Badinger ließ den Raum weiter auf sich wirken. Eine der Vitrinen war zerschlagen worden. Von ihr würden wahrscheinlich die Glassplitter stammen, folgerte Badinger.

Weiterlesen
Kunst am Kopf, Teil 2
Fingerübungen

Kunst am Kopf, Teil 2

Hoppel fuhr an den ausweichenden Autos vorbei und verließ hinter dem Lentpark die Innere Kanalstraße. Hinter Sankt Agnes fuhr Hoppe parallel zur Neusser Straße.

Weiterlesen
Kunst am Kopf
Fingerübungen

Kunst am Kopf, Teil 1

Hoppel ließ Badinger auf dem Beifahrersitz platz nehmen. „So lange, bist du dich an Köln gewöhnt hast. Wir wollen den Kollegen von der Schutzpolizei schließlich

Weiterlesen
Pakete sind geliefert
Gesellschaft

Pakete sind geliefert

Online Bestellungen sind genau so wie Pakete weder gut noch schlecht. Innenstädte lassen sich daher nicht mit einer Steuer retten.

Weiterlesen
Wohngemeinschaft auf arte
Fernsehen

Wohngemeinschaft auf arte

Für die eine ist eine Wohngemeinschaft lediglich eine Notlösung auf Zeit. Für andere ein dauerhaftes Lebensmodell. Selbstbedienung aus der Kaffeekasse Die meisten haben beim Stichwort

Weiterlesen
Auswärts essen
Alltag

Essen verbindet Menschen

Trotz Lockdown verkaufen viele Restaurants ihr Essen zum mitnehmen. Das ist jedoch nur ein schwacher Ersatz für ein entgangenes Erlebnis.

Weiterlesen