Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Kategorie: Fingerübungen

Zwischen Kurzgeschichten oder dem nächsten Roman müssen es ab und an Fingerübungen sein, mit denen man sich nicht nur ausprobieren kann, sondern auch den Kopf frei bekommt.

Kunst am Kopf

Kunst am Kopf, Teil 12

Hoppel stand noch im Türrahmen, sodass Badinger hinter ihm sehen konnte, wie am Schild neben der Tür von einem Graukittel herumgeschraubt wurde. Kurz darauf schien

Weiterlesen
Kunst am Kopf

Kunst am Kopf, Teil 11

Auf dem sachlich grauen Schreibtisch stand die übliche Ausstattung. Telefon, Bildschirm, Computer. Eine Tastatur, die für die Spurensicherung eine wahre Freude gewesen wäre.

Weiterlesen
Kunst am Kopf

Kunst am Kopf, Teil 10

„Nach dem wir jetzt schon mal hier zusammen sitzen, möchte ich die Gelegenheit nutzen, um unseren Neuzugang zu begrüßen. Christian Badinger, herzlich willkommen in Köln!“

Weiterlesen
Kunst am Kopf

Kunst am Kopf, Teil 9

Hoppel hatte Badingers Anspannung, als im Wagen zum ersten Mal der Name Feldkamp fiel, nicht bemerkt. Badingers erneutes Schweigen seit dem schob er auf das,

Weiterlesen