Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Schlagwort: Wesel

Passen auch im Freibad auf

Freibad von früher

Rund um das heimische Planschbecken gibt es eine Mädchen, denen an durch gewagte Sprünge vom Sprungbrett imponieren kann. Und Pommes schmecken im Sommer auch nur im Freibäder wirklich gut.

Weiterlesen
Landleben mit Maisfeld

Vom Landleben

Das Landleben kann man verklären oder verdammen. Einfach ist es, sich mit der Wirklichkeit anzufreunden. Die ist differenzierte als so manche Polemik.

Weiterlesen

Es staunt der Laie

Selbst im Kölner Stadt-Anzeiger, der dominierenden Zeitung im doch sehr katholischen Köln wurde heute der Wahlausgang der EKD-Synode verkündet. Heinrich Bedford-Strohm wurde als neuer Ratsvorsitzender

Weiterlesen

Freund und Helfer

Wie heisst es doch gleich, „Die Polizei, dein Freund und Helfer“. Ganz persönlich betrachtet bin ich mit keinem Polizisten befreundet – nicht mal bei facebook.

Weiterlesen

Der Schill-Fall

Stück für Stück nimmt mein Wesel-Krimi Formen an. Wie auch im letzten Jahr schon praktiziert, wird das fertige Ergebnis (leider) hier nicht veröffentlicht. Dafür gibt

Weiterlesen

Back in time

Nach vier Stunden von Tür zu Tür (Wesel – Bielefeld) macht sich bei mir eine absolute Erschöpfung breit. Die Worte fließen nicht in gewohnter Geschwindigkeit

Weiterlesen