Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Jenseits des täglichen Wahnsinns

So wie sich die Welt zeigt, befinden wir uns längst Jenseits des Wahnsinns. wildbits, ein Blog für alle, die nicht mehr ganz bei Trost sind, aber dennoch welchen gebrauchen könnten.

„Angstvoll blätterte der Flügel zwischen den Seiten. Gesichter des Tages tragen ihre Bedeutungslosigkeit zur Schau. Wenn doch heute Montag wäre, dem Frühstück zum Trotz. Drei Becher Zucker bitte und etwas Milch. Für Kaffee fehlt mir die Geduld.“

Passen auch im Freibad auf
Alltag

Freibad von früher

Rund um das heimische Planschbecken gibt es eine Mädchen, denen an durch gewagte Sprünge vom Sprungbrett imponieren kann. Und Pommes schmecken im Sommer auch nur im Freibäder wirklich gut.

Weiterlesen
Auch so ein Detlef
Allgemeines

Detlef als Hoch

Das Lästern über zu kalte Temperaturen im Juli wird in der Regle mit einem heißen August bestraft. Zumindest in diesem Jahr.

Weiterlesen
Keine Hunde zu sehen
Gesellschaft

Hunde heissen Frida

Anders als viele angenommen, fällt ein Teil des Kühlschrankinhaltes nicht unter die Kategorie Haustiere. Wobei die Vorstellung, der Wurst einen Namen zu geben, schon interessant ist.

Weiterlesen
300 auf einen Streich
Alltag

300 Umzugskartons

Mit dem Einzug der Umzugskartons wird der Aus- und Umzug greifbarer Ernst. Erinnerungen an die Schärfe von Papier beziehungsweise Pappe schneiden sich in Unterarme.

Weiterlesen
Winziger Weltkrieg
Games

Winziger Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg als Brettspiel ist eine heikle Angelegenheit. Beim Balanceakt droht beständig die Absturzgefahr ins bodenlos Geschmacklose.

Weiterlesen
Lactosefreies Duo
Alltag

Rosé für Thilo Sarrazi

Für den Ausschluss von Thilo Sarrazin aus der SPD wurde es höchste Eisenbahn. In seinem Fall kann die diese Tage obligatorische Maske ein Maulkorb sein.

Weiterlesen
Alles andere als mager
Games

Mager Monat am Ende

Das Schlimmste an einem Umzug ist warten. Nicht tun können, während die Zeit immer knapper wird. Nur noch vier Wochen bis zum Finale.

Weiterlesen
Schräger fortlaufender Wahnsinn
Gesellschaft

Fortlaufender Wahnsinn

Neben Covid-19 breitet sich auch ein fortlaufender Wahnsinn aus. Insbesondere beim Geschäftsgebaren von Tönnies ist das deutlich erkennbar. Keine ähnlichen Artikel vorhanden.

Weiterlesen

Zahlen statt Worte

0
Jahre online
0
Beiträge insgesamt
0
tägliche Leser
0
Kommentare insgesamt
Themen
Politik & Gesellschaft 45%
Privates 30%
Sonstiges 25%
Leidenschaft 100%

Warnhinweis: Texte auf dieser Website können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Ähnlichkeiten mit der deutschen Rechtschreibung sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.