Aktikel mit dem Tag

Überwachung

Neue T-Com Tarife

Bei der Telekom wurden am Samstag zwei neue Tarife vorgestellt: Watch & Surf Basic und Watch & Surf Comfort
Während der erste Tarif auf eine Überwachung zu den Arbeitszeiten beschränkt ist, enthält der zweite Tarif eine so genannte Flatüberwachung rund um die Uhr.

Mit Sicherheit

Wenn in der Hölle Videokameras auftauchen, weiß man, dass Wolfgang Schäuble angekommen ist.

Weit hergeholt

Wie im SPIEGEL zu lesen ist, soll die geplante Speicherung sämtlicher Verbindungsdaten geführter Telefongespräche wohl zu einer Gebührenerhöhung führen. Auch wenn das sehr, sehr weit hergeholt ist: Mir kommt das vor wie die Todeskugel, die in China den Angehörigen Opfern der Todesstrafe in Rechnung gestellt wird. Für eine Überwachung, die der Bürger nicht will und die seine Freiheit einschränkt, soll er auch noch bezahlen. Scheint aber wohl immer mehr im Trend zu liegen. Schließlich bezahlen wir mit Steuergelder auch Wolfgang Schäuble, obwohl wir ihn nicht gewollt haben.

Vorratsdatenspeicherung

Schon die Bauern im Mittelalter wussten, wenn sie ihre Getreidevorräte für den Winter nicht fachgerecht lagern, ziehen sie Ratten an. Das gleiche gilt auch für die sich wieder in der Diskussion befindliche Speicherung von Daten auf Vorrat – kaum gelagert, werden sie Begehrlichkeiten wecken. weiterlesen →