Schlagwort: Grenzen

Europa überfordert sein Ansehen

Europa überfordert sein Ansehen

Europa nach dem zweiten Schengener Abkommen war ein Europa ohne Grenzen. Weniger als 26 Jahre nach dem Mauerfall, der das Ende der DDR markierte, werden wieder Zäune gezogen, Grenzen geschlossen und Menschen abgewiesen. Auch der Euro als gemeinsame Währung steht auf der Kippe. In Europa überall ohne Kontrolle hinzureisen, mit einer nur einer Währung zu bezahlen — der Traum scheint sich ausgeträumt zu haben. Noch gibt es in den europäischen Ländern das Recht, Wohnort und Arbeitsplatz frei wählen zu dürfen. Für wie lange noch? […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren