Quergelesen

Gerade eben auf tageschau.de: „Regierung trotz fünf Millionen Arbeitslosen optimistisch”
Klar die sechs Millionen schaffen sie locker auch noch. Die Schuldigen haben sie bereits ausgemacht: „Winter und ältere Arbeitslose Schuld”

Der Winter wird abgeschafft und wer älter als 50 wird – tja, noch ne letzte Zigarette?

„Zudem hätten sich im Januar überdurchschnittlich viele ältere Menschen arbeitslos gemeldet, um länger Arbeitslosengeld beziehen zu können.”

Da haben wir es doch. Die vielen Arbeitslosen sind verantwortlich für die hohen Arbeitslosenzahlen. Gingen die einfach betteln statt stempeln, lägen sie dem Statt nicht auf der Tasche und würden dem Müntefering seine Zahlen nicht versauen.

Kommentar verfassen