Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Die ersten Früchte des Fremdsprachenunterrichtes müssen wir jetzt erdulden, wie bei web.de berichtet wurde:

Tokio Hotel singen auf Englisch

Es soll wohl demnächst ein englischsprachiges Album geben. Ganz originell trägt es den Titel „Sream”. Wer da nicht schreiend wegläuft, trägt garantiert noch eine Zahnspange.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.