Keine Wahlprogramme

Am 13. Mai finden die Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen statt. Zeit, sich mit den Wahlprogrammen der einzelnen Parteien auseinander zu setzen. Für alle zur Wahl antretenden Parteien mit realistischen Chancen im Landtag einzuziehen, habe ich daher bei Google nach den Wahlprogrammen gesucht.

Verwendet wurde jeweils der Suchbegriff „wahlprogramm nrw “ gefolgt vom Namen der Partei gesucht. Berücksichtig sind im folgenden jeweils die ersten zehn Treffer.

Bei den Piraten stößt man dabei nur auf eine bisher leere Seite, gleiches gilt für die FDP. Die Linkspartei hat genauso wie die Grünen und CDU für 2012 kein Wahlprogramm anzubieten. Einzig die SPD hat für die bevorstehend Landtagswahl ein Wahlprogramm.

Das bedeute, von sechs Parteien hat derzeit nur eine ein aktuelles Wahlprogramm, mit denen sich die Wählerinnen und Wähler ein Bild davon machen können, mit welchem Ziel die Partei antritt. Für alle anderen scheint das zwei Jahre alte Programm noch weiterhin zu bestehen. Der mündige Bürger kann sich selber dazu denken, welches Bild die entsprechenden Parteien vermitteln.

Kommentar verfassen