Kurswechsel der Genossen

Kurswechsel der Genossen

Gestern wurde bei der SPD der Kapitän und gleich auch noch der Lotse ausgewechselt. Geplant ist, mit neuer Besatzung die Linkspartei recht zu umschiffen. Fragt sich, ob das gelingt. Der Seegang dürfte auch
entscheidend sein.

Aber die Partei ist kein Schulungsschiff, so dass man Frau Nahles, ein Üerbleisel aus der Beck-Zeit, nicht einfach über Bord werfen kann.

One Reply to “Kurswechsel der Genossen”

  1. Kurswechsel kann ja sein, ich habe aber Alibis *g*
    http://blog.mueschen.info/?p=1498
    http://blog.mueschen.info/?p=1497
    http://blog.mueschen.info/?p=1496 :-)))

    Jaaaa, ich kann mir ein Grinsen nicht verkneifen…. Trotzdem wäre mir auch wohler, wenn das alles mal ruhiger und geordneter über die Bühne hätte gebracht werden können.

    So, und jetzt suche ich mal was zu MyGallery, denn das scheint unter WP 2.6 zu laufen und Thomas hat’s verschwiegen – DAS ist der eigentliche Skandal *g*

    Tschö und Gruß an alle inclusive CHEF ;-)
    Nobbi

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren