Sturmwarnung für Deutschland

Es scheint so, als ob endlich geklärt ist, warum ist in den letzten Wochen dauernd geregnet hat. Es lag eindeutig an dem Nr.1 Hit in den deutschen Single-Charts: Umbrella von Rihanna feat. Jay-Z.

Jetzt, wo das Lied abgerutscht ist, scheint wieder die Sonne. Fragt sich nur, wie lange und ob nicht eine Klimakatastrophe unmittelbar bevorsteht, denn auf Platz 1 ist derzeit You can get it von Mark Medlock & Dieter Bohlen. So gesehen könnte das Live Earth Konzert am Wochenende tatsächlich was gebracht haben, denn die meisten Bands (wie zum Beispiel die Metallic-Opas) waren deutlich besser, als das, was aktuell durch die Charts kreucht und fleucht.

Kommentar verfassen