Rekordverdächtig

Rekordverdächtig

Als ich heute morgen den Rechner ausgeschaltet habe, ging es verdächtig nah auf 2:30 Uhr zu. Demzufolge lagen knapp sechs Stunden Magic the Gathering Online hinter mir – es ist einfach eines der besten Spiele und wohl auch eines mit einem sehr hohen Suchtfaktor.

Jedenfalls hat das Spielen sehr viel Spaß gemacht. Wenn ich allerdings heute Abend Pilze ins Fonduefett tauche, dann werde ich ein ganz klein wenig Rachgelüste damit befriedigen – so habe ich dann auch etwas „Fun with Fungus”.

Noch mal viele Grüße Richtung Mülheim. Ich freu mich schon aufs nächste Spiel.

One Reply to “Rekordverdächtig”

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren