Mogelpackung

Wer SPD gewählt hat und damit jetzt sehr wahrscheinlich eine Kanzlerin Merkel bekommt, der weiß, was eine Mogelpackung ist. Möglicherweise gibt es ja auch eine inhaltliche Verbindung bei den Begriffen JuSo, SPD und Judas. Das Gezerre in den letzten Tagen und die ständige Hinausschiebung des Momentes, an dem die Wahrheit ihr hässliches Gesicht zeigt, wirft ein erbärmlich schlechtes Licht auf die Akteure.

Die einzige Hoffnung, die einer geschundenen roten Seele bleibt sind die Abgeordneten selber. Die großen Vier können noch so viel absprechen – letztendlich wir die Bundeskanzlerin oder der Bundeskanzler durch die Abgeordneten gewählt. Die sind vorrangig ihrem Gewissen verpflichtet und sollten sich gut überlegen, ob sie einen Gesichtsverlust vor ihren Wählern tatsächlich riskieren wollen.

Kommentar verfassen