Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Schlagwort: Killerspiele

Der Mörder springt nicht

Zu Thema „Killerspiele“ wurde bereits viel gesagt. Auch ich hab meine Meinung dazu kund getan, aus eigener Erfahrung dabei hervorhebend, für wie ungefährlich ich 3D-Shooter

Weiterlesen

First-Person Shooter Disease

Vielleicht gibt es doch einen guten Grund, Killerspiele zu verbieten: Wer weiss, wie viele Jugendliche schon am Street-Fighter Syndrom gestorben sind … (via Dominiks Tumblelog)

Weiterlesen

Elefant im Schießstand

Um es direkt vorweg klarzustellen: in Bezug auf Elefanten habe ich keine Vorurteile. Ich bin nur der Meinung, dass sie auf einem Schießstand ebenso wenig

Weiterlesen

Finish him!

Gestern gab es an einer finnischen Schulen ein Amoklauf eines 18-jährigen Schülers. Die Bilanz: acht Tote, zahlreiche Verletzte. Die genauen Gründe für die Bluttat sind

Weiterlesen

Aufrüsten gegen den Terror

Die Angst des Wolfgang Schäubles vor Terroristen ist mittlerweile so groß, dass im Bundesinnenministerium schon Pläne zu einer Bürgermiliz kursieren, die mit islamistisch Tendenzen verdächtigen

Weiterlesen

Neue Zensurspiele

Gerade Politiker der C-Parteien sind derzeit ja bemüht, sich mit dummen Forderungen zum Thema „Killerspiele” hervorzutun. Aus Sachsen CDU-Landtagsfraktion kam gestern die Forderung, im Kampf

Weiterlesen

Zitat der Woche

Wieder mal gefährlich unterwegs in Sachen Demokratiebekämpfung, der Herr Beckstein: Allerdings sehe ich in der Kriminalstatistik, dass die häufigste Problematik bei 18- bis 25-Jährigen liegt,

Weiterlesen

Streikbrecher werden verboten

Die Industrielobby ist entsetzt. So sollen künftig bei gewerkschaftlich organisierter Arbeitsniederlegung, gemeinhin auch Streik genannt, Gegenmaßnahmen nach dem Willen von Unions-Politikern verboten werden. Jedenfalls wird

Weiterlesen