Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Der Frittenlude. Gnadenlos schickt er die Pommes auf den Strich. Dort stehen sie dann. Ungesalzen, ungehalten, ungetröstet. Am Ende ihre Schicht sind sie voller Mayonnaise und wischen sich den Ketchup aus den Augen, während der Frittenlude die Servietten zählt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.