Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Dank zahlreicher Hinweise und Hilfen habe ich jetzt endlich den Schalter gefunden, mit dem ich die Anzeige von Fehlermeldungen im Browser bei meinen PHP-Skripten anschalten kann.

Wichtig dabei ist vor allem, die richtige php.ini Datei zu finden. Damit dies gelingt, kann über die Ausgabe von phpinfo der richtige Pfad dorthin ermittelt werden. In der Konfigurationsdatei sollten folgende Einstellungen vorgenommen werden:

error_reporting = E_ALL

und ganz wichtig, damit die Fehler auch angezeigt werden:

display_errors = On

Ansonsten bleibt es nämlich bei einer leeren Seite.

Danke an alle!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.