Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Am ersten Tag nach dem Urlaub merk man, dass man eins unbedingt brauch: Nachurlaub. Der erste Tag, wieder früh aufstehen, schon sieht man wieder tiefe Ränder unter den Augen, das gleiche Chaos im Büro, das man zurückgelassen hat, erwartet einen – Schrei nach Urlaub! Oh grausamer Alltag, du hast mich wieder. Zumindest nur noch drei Tage bis zum Wochenende.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.