Schlagwort: Neuwahlen

Keine Klementinen mehr

Keine Klementinen mehr

Opel, Stadtarchiv und ein gestürzter Minister, der wieder zurück in die Politik will. Ein kleine Auswahl der trübseligen Schlagzeilen von heute. Das Wetter lässt auch wenig Raum für Hoffnung und der großen Koalition geht es auch nicht besonders gut. Ein dunkler Schatten erstickt jeden Gestaltungswillen. Wenn es überhaupt vorwärts geht, dann nur in kleinen Schritten.
[…]

+ weiterlesen

Der letzte Indianer

Der letzte Indianer

An einem so schönen Sonntag wie heute mal eine fast unverfängliche Frage: Hat eigentlich jemand in letzter Zeit was von Bundespräsident Horst Köhler gesehen oder gelesen? Irgendwie ist es verdammt still geworden. Möglicherweise liegt er ja irgendwo in Schloss Bellevue in einem Zimmer, fängt schon an zu riechen und wir wissen es nur noch nicht. […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren