Benedikts Groundsanierung

Ein sehr kontrovers diskutiertes Thema sind bekannterweise Senioren im Straßenverkehr. Bedingt durch körperliche Einschränkungen wie schlechteres Sehvermögen aber auch durch ein Nachlassen der Reaktionsfähigkeit zählen sie zu den Risikogruppen, die den Verkehrsfluss wenn nicht gefährdet, dann doch zumindest hemmt. Es ist daher zu begrüßen, dass Herr Schumacher mit guten Beispiel vorangeht, sich aus Altersgründung von der Rennstrecke verabschiedet und das Feld jüngeren Fahrern überlässt.

Podcast vom 11.09.2006:

Kommentar verfassen