Möglicherweise verfassungswidrig

Die bundesweite Rasterfahndung nach Braunbären ist möglicherweise verfassungswidrig. Innenminister Schäuble äußerte sich gegenüber Pressevertretern, daß die Braunbären nur dann abgeschossen werden dürfen, wenn sie ein Passagierflugzeug entführt haben.

Kommentar verfassen