5 am Freitag

Es kann sein, dass mir die Hitze nicht so gut bekommen ist und zu diesem Eintrag geführt hat. Kann aber auch sein, dass es einfach ein witzige Idee ist, die mich umtreibt. Unter „5 am Freitag“ stelle ich mir folgendes vor: Bis morgen hat jeder Besucher und Leser dieser Seiten die Möglichkeit, einen Kommentar zu diesem Beitrag zu schreiben.
Keinen langen Text oder so, sondern einfach nur 5 Begriffe reinschreiben.

Diese 5 Begriffe verwende ich dann, wenn ich morgen wieder bloge. Sollte mehr als einer von euch mitmachen – nun, dann muss ich halt morgen etwas mehr Beiträge schreiben.

Kommentar verfassen