Monster Hunter – endlich!

Nach dem ich seit Herbst letzten Jahres auf das Erscheinen von Monster Hunter für die PS2 gewartet hatte, ist es nun endlich erhältlich. Am Spielspaß hat sich seit der von mir ausprobierten Betafassung nichts geändert. Es entsteht immer noch ein großer Drang, noch mal eben eine Quest zu machen. Der Onlinemodus ist auch sehr gelungen, auch wenn mir das Headset fehlt – aber chatten bin ich ja von WoW gewöhnt.

Für mich ist MH das ideale Spiel, wenn mein Rechner mal wieder belegt ist, weil jemand anderes World of Warcraft spielt.

Kommentar verfassen