Schlagwort: Ideen

Eine Woche voller Ideen

Eine Woche voller Ideen

Statt Ideen wollte ich ursprünglich „Samstag“ schreiben, aber der Titel ist bereits vergeben — im Übrigen ein tolles Buch von Paul Maar. Die Ideen passen aber dennoch ganz gut, den irgendwie hängt beides doch zusammen.  […]

+ weiterlesen

Hilfe mir fällt was ein

Hilfe mir fällt was ein

Auf dem Weg zum fertigen ersten Entwurf (der fertige Text, sofern es ihn gibt, ist ein ganz anderes Thema), stellen sich einem als Autor eine Vielzahl von Herausforderungen entgegen. Nicht nur die Figur der Geschichte hat eine Quest zu erfüllen, sondern der Auto selber auch. […]

+ weiterlesen

Ideen finden

Ideen finden

Ideen sind der Stoff, aus dem auch Texte sind. Dabei gibt es nichts was so flüchtig ist wie eine Idee. Gerade die besseren neigen dazu, schnell wieder aus dem Kopf zu verschwinden. Andere dagegen, die nicht zwangsläufig schlechter sein müssen, machen es sich bequem im Kopf, dass man sie nicht raus bekommt.

[…]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren