Wilde Wölfe

Vor zwei Tagen ging eine Meldung durch die Presse, die mich zur Abwechselung mal gefreut hat – nicht nur wegen Alpha Lupus. In der Oberlausitz in Sachsen lebt Deutschlands einziges wildes Wolfsrudel, welches sich jetzt über Nachwuchs freuen kann. Ganze 14 Welpen verstärken das Rudel. Natürlich gib es auch hier wieder Interessengruppen wie Jäger und Landwirte, die sich darüber nicht freuen werden. Trotzdem halte ich wie auch Sachsens Umweltminister Steffen Flath die Wölfe für ein Geschenk. Es ist schön, sich vorzustellen wie die Wölfe durch die Wälder in Sachsen streifen. Vor allem macht es Lust darauf, einmal diesen Tiere in freier Wildbahn zu beobachten.