Schlagwort: Feiertag

Ostern glaub ich

Ostern glaub ich

Ostern versetzt mich jedes Jahr aufs Neue in Erstaunen. Im Gegensatz zu Weihnachten trifft mich das höchste christliche Fest zunehmend unvorbereitet. Zu einem Teil liegt das am flexiblen Datum, welches nach kompliziert wirkenden Verfahren berechnet wird. Mir ist da Weihnachten lieber, weil Heiligabend immer auf den 24. Dezember fällt. […]

+ weiterlesen

Ein Eid, Genossen!

Ein Eid, Genossen!

Der Legende nach gab es vor sehr, sehr langer Zeit in Europa in gigantische Sturmflut, die von der Nordsee ausging. Von den Menschen, die die Katastrophe überlebten, wurden einige sogar bis in die Alpen gespült. Nur die stärksten konnten sich im Norden festkrallen. So gesehen würde das so einiges in Bezug auf unsere europäischen Bergvölker erklären, auch wenn das freilich wissenschaftlich bisher noch nicht bewiesen wurde. […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren