Schlagwort: Alter

Dafür bin ich zu alt

Dafür bin ich zu alt

Es gibt viele Sätze, die ich für falsch, dämlich oder verloren halte. Einer davon ist „dafür bin ich zu alt“. Ein Satz, der zumindest von meinem heutigen Standpunkt aus eine Lüge ist. […]

+ weiterlesen

Tod bei Rente

Tod bei Rente

Das beste Geschäft für die Rentenversicherung wäre das mit dem Ausscheiden aus der Berufstätigkeit verbundene Ableben des Versicherten. Wer tot ist, braucht keinen Rentenbezüge mehr. Wer sich dagegen eines langen Lebens erfreut, wird umgekehrt zur Belastung. So überspitzt bekommt man die Wahrheit selten zu hören. Und eigentlich steckt auch etwas mehr dahinter als nur ein schnödes Geschäftsmodell. […]

+ weiterlesen

Augen hinter Glas

Augen hinter Glas

Es wird an der Zeit für ein Geständnis. Nicht meinen Lesern gegenüber, sondern ein Eingeständnis. Wenn ich müde, merke ich es stärker, aber auch sonst im Alltag lässt es sich nicht mehr leugnen. Meine Augen sind schlechter geworden. Lesen geht noch prima, alles im nähren Umfeld erkenne ich. Schilder die etwas weiter weg sind, werden schon problematisch. Als jemand, der mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, fast kein Problem. […]

+ weiterlesen

Es geht zu Ende

Es geht zu Ende

Gut, ich habe eine Erkältung. Aber das wird wohl nichts dramatisches sein. Was eher zu Ende geht, ist das aktuelle Jahr. Noch wenige Wochen trenne uns von 2010. Ein besonderes Jahr? Wohl kaum. Trotz zahlreicher Science Fiction Romane dürfte auch das nächste Jahr frei von Weltuntergängen, Besuchen Außerirdischen und einem wieder auferstandenen Elvis sein.
[…]

+ weiterlesen

Unaussprechliche Erwartung

Unaussprechliche Erwartung

Es gibt Erwartungen, die bleiben unausgesprochen. Ebenso gibt es unaussprechliche Erwartungen. Dazwischen gibt es Erwartungen, von denen man gar nichts weiß oder bei denen man sich nicht darüber im klaren ist, was in letzter Konsequenz dahinter steckt.
[…]

+ weiterlesen

Seniorenboxen

Seniorenboxen

Seit der gealterte Rocky im Kino zu sehen war, scheint auch hierzulande die Beliebtheit des Seniorenboxens wieder zugenommen zu haben. Nach zehn Jahren Pause hat Henry Maske am Wochenende seinen Rivalen Virgin Hill niedergerungen. Es war ein Sieg nach Punkten, nicht nach Anzahl der Falten. Aber besser boxen als botoxen…

Euphemistisch

Euphemistisch

„Seniorenspielplätze sind im Kommen” lautet eine die Überschrift dieses Artikel beim Handelsblatt. Früher hieß das nicht Seniorenspielplatz, sondern Friedhof.

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren