Das WP-Buch Gewinnspiel

Das WP-Buch Gewinnspiel

Wie angekündigt, startet heute, genauer gesagt um 10 Uhr, das WordPress Buch Gewinnspiel. Wer jetzt noch keinen Twitter-Account hat oder noch nicht zu meinen Followern gehört, sollte das schnell noch nachholen.

Die spannende Frage ist jetzt noch, wie ihr am Gewinnspiel teilnehmen könnt und was ihr tun müsst. Um 10 Uhr werden ich einen Tweet mit dem Hashtag #WordPressBuch verfassen:

Wissen macht Loop. Infos unter http://tinyurl.com/wpbuch.
Das #WordPressBuch

Wer das retweetet, nimmt am Gewinnspiel teil. Dabei ist es durchaus erlaubt, den original Tweet kreativ zu verändern, solange Tag und Link erhalten bleiben. Aus allen Retweets, die bis heute abend, 22 Uhr eingehen, wird dann der oder die Gewinnerin gezogen.

Ach ja, noch ein furchtbarer aber wohl leider nötiger Satz: Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen.

2 Replies to “Das WP-Buch Gewinnspiel”

  1. Jetzt hab ich nicht mal einen Tag nen Twitter-Account und werde mit solchen schwierigen Aufgaben überfordert;-)
    Ich hoffe, ich habe es richtig gemacht.
    An dieser Stelle auch ein Dankeschön für das Gewinnspiel.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren