Hin und wieder zurück

Zunächst eine Klarstellung: Mein gestriger Blogeintrag ist nicht Schuld daran, dass wir heute vor nahezu vollendete Tatsachen gestellt werden. Die SZ schreibt klipp und klar „Wirtschaftsminister Glos wird abgelöst”.

Jetzt darf er also mit dem Segen von Oben nach Hause gehen. Lassen wir uns mal überraschen, ob der Nachfolger auch so blass sein wird. Gerüchten zu Folge wurde in Kungelrunden bereits mit Namen gehandelt

Kommentar verfassen