Fahren ohne Farben

Abends im Winter verlieren sich die Konturen in der Dunkelheit. Schnelles Dahingleiten in eine stumpfsinnig erscheinende Nacht. Oft, viel zu oft, werden Farben mit Hoffnung verwechselt.

Kommentar verfassen