War was?

War was?

Von über 200 Feed-Lesern täglich auf plötzlich nur noch 165 – da frag ich ich mich doch schon mal, was da passiert ist. War ich nicht artig genug (bin ich ja nie…)? Gab es technische Ausfälle? War der Artikel gestern so schlecht?

Fragen über Fragen. Aber nun ja, den Geschmack der Masse habe ich ja noch nie getroffen.

8 Replies to “War was?”

  1. Ich bin auch von gestern auf heute um 50 User gefallen. Ich denke mal sie haben bei der Berechnung was optimiert und die Zahlen genauer gemacht wo sie vorher nur geschätzt waren…
    Bitter, aber wahrscheinlich realistischer :(

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren