Samstagsruhe im Blog

Wer sich fragt, warum das heute so verdammt ruhig bei mir im Blog ist, dem sei es mit einem Bild erklärt:

Mac Book Pro Display versagt


Das Mac Book Pro geht am Montag mal wieder in die Reparatur – in einem Monat kann ich dann Jubiläum feiern. Ein Jahr lang nur Ärger mit dem Gerät. In der Zwischenzeit sitze ich mal wieder an einem Mac Book. So langsam frage ich mich, warum ich nicht damit arbeite. Eigentlich stören mich daran nur das etwas kleinere Display (was auch noch glossy ist) und die Tatsache, dass es sich nur auf maximal 2 GB Arbeitsspeiche aufrüsten lässt. Ansonsten aber ist es mehr ein Pro Gerät als die angeblichen MacBooks Pro.

Kommentar verfassen