Papstskandale

Wie aus dem Vatikan zu hören ist, hat Papst Benedikt XVI. die Regeln für die Papstwahl geändert. Gerüchten zu Folge soll jetzt sogar nach Ende einer Amtszeit die Wiederwahl eines Papst möglich sein.

Kommentar verfassen