Otto wer?

Ich gebe es ja offen zu: ich bin ein absoluter Fußballbanause. Ich würde nicht mal Otto Rehagel erkennen, wenn er im Restaurant am Nachbartisch sitzen würde – so wie heute in Essen-Rüttenscheid. Nur durch dezente Hinweise von Marc (Kollege) und Oliver (Chef) wurde ich dann aufgeklärt. Na ja, bei den Voraussetzungen ist dann wohl auch klar, dass ich nicht um ein Autogramm gebeten habe.

Kommentar verfassen