Spatzencontent

Spatzencontent

Mittlereile pfeifen es sogar die Spatzen von den Dächern: Der Merkel ihr Podcast bekommt ein neues Produktionsteam. Durchsetzten konnte sich in der öffentlichen Ausschreibung die Firma Evisco aus München. Die entsprechenden Verschwörungstheorie dazu gibt es wieder an gewohnter Stelle.

Die Nachricht selber war selbst der Süddeutschen Zeitung heute eine größeren Artikel in ihrer Printausgabe wert. Laut Aussage des Evisco-Vorstand Götz Schulz-Temmel gibt es Pläne, den Videocast deutlich peppiger zu machen. Vermutlich dürfen wir demnächst erleben, wie Frau Merkel rappt, während sie die neusten Streichungen bekannt gibt. Fröhlicher wird das die Betroffenen sicher nicht machen.

Gerüchten zu Folge gibt es die erste Folge der zweiten Staffel (kommt der Podcast auch bald auf DVD in einee Collectors-Editionß) am 27. August.

One Reply to “Spatzencontent”

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren