Gründe für ein Grundeinkommen

Es gibt genügend Studien, die darauf hinweisen, dass ein Vollbeschäftigung in Deutschland nie mehr möglich sein wird. Entweder also, wir „gewöhnen” uns ans drei bis vier Millionen Arbeitslose, oder wird machen uns auf die Suche nach Alternativen. Eine dieser Alternativen ist ein bedingungsloses Grundeinkommen, wie es unter anderem von dm-Chef Götz Werner befürwortet wird. Neu Hintergrundinformationen zum Thema gibt es bei unternimm-die-zukunft.

[via krank?]

Kommentar verfassen