Alte Ware

Die SPAM-Mails aus Russland, in denen Mann junge, hübsche und heiratswillige Frauen vorgestellt bekommt, die einen angeblich treffen wollen, sind ja keine Seltenheit mehr. Meistens sind die Dinger so zwischen 18 und 24 Jahre alt. Ab und an sind die Mails auch mit appetitlichen Fotos garniert.

Nicht, dass ich so was nötig hätte. Ich muss auch noch vorweg entschuldigend erklären, dass ich weder frauenfeindlich noch sexistisch bin (sagt auch DER CHEF).

Nach dem das jetzt hoffentlich geklärt ist, kann ich mich ja über die mir heute per eMail angepriesene alte Ware auslassen. Die eMail trug den wenig verlockenden Titel „you have a mail from Evgeniya, 30 y.o., Russia, dating”.

Mein erster Gedanke: „Mein Gott, die wissen dass ich älter bin!” Allerdings ist das Quatsch. In Zeiten, wo es sich rüstige Rentner von jungen Katalogfrauen (Asiatinnen bevorzugt) besorgen lassen, spielt das Alter des potentiellen Kunden keine Rolle – nur die angebotene Ware muss möglichst frisch sein.

Gut, ich hab auch mal was über Nekrophilie gelesen. Trotzdem wunderte mich diese eMail doch schon, da auch bei anderen Bewerbungen 30 die magische Grenzen ist, nach dem es nur noch bergab geht.

In der eMail selber wurde ich mit folgenden Worten begrüßt:

Dear Member of our Dating site!

you have a mail from Evgeniya, 30 y.o., Russia, dating
Please, check here 11 unread messages from ladies:

Miss Russland 1969

Beim Grab meiner Großmutter, ich schwöre, dass ich mich niemals bei einem solchen oder anderen Datingservice angemeldet habe (und schon gar nicht mit meiner normalen eMail-Adresse).

Mir dann in der eMail auch noch das nebenstehende Foto mitzuschicken, war auch deutlich zu viel für meinen Magen am frühen Morgen. Gott weiß, dass ich nicht immer nett zu Tieren war und auch ab und an mal versehentlich einen Autofahrer den Weg falsch erklärt habe, aber so was habe ich doch nicht verdient!

Liebe SPAMer aus Russland, wenn ihr demnächst eure Ladenhüter loswerden wollt, dann bitte nicht bei mir. Anders sieht das natürlich aus, wenn ihr eine rüstige Oma im Angebot habt, die einen Enkel und Erben sucht.

Kommentar verfassen