Was Materazzi sagte

Die Welt stellt sich nach dem Ende der Fußballweltmeisterschaft vor allem eine Frage: was hat Materazzi tatsächlich gesagt? Was bracht den französischen Spieler dazu, zu auszurasten und den Italiener nach Art eines wildgewordenen Stieres mit dem Kopf in die Brust zu rammen?

Die Antwort ist eigentlich ganz einfach. Ein österreichischer Spezialist für für Filmsynchronisierung, entschlüsselte anhand von Videoaufzeichnungen die Sätze von Materazzi. Gegenüber der Tageszeitung Der Standard vertrat Professor Reinhardt Sterzel die These, daß Materazzi dem französischen Spieler folgenden Witz erzählt hat:

Warum wird Zidane in Bayern erschossen? – Weil er ein Ara-Bär ist!

Kein Wunder, daß Zidane sich nach so einer Geschmacklosigkeit nicht mehr beherrschen konnte.

Kommentar verfassen