Blindes Huhn Entwurf

Blindes Huhn Entwurf

Nach dem gestern die notwendigen Fotos entstanden sind, hatte ich heute morgen etwas Zeit für einen ersten Entwurf meines neuen blinden Huhns:

Alles Handarbeit


6 Replies to “Blindes Huhn Entwurf”

  1. sieht gut aus, klare farben/linien, sollte man auch stark verkleinert noch gut erkennen können.
    vielleicht den schnabel etwas ändern, ich kenne leider nur hühner mit spitzem schnabel ;)

  2. Aus meiner Erfahrung mit echten Hühner muß ich auch gestehen, daß ich noch nie eins mit Augenbinden gesehen habe. Selbst bei den Hausschlachtungen meines Großvaters wurden den Hühner diese ebenso wie eine letzte Zigarette verwehrt.

  3. Bei Hühner hat jeder so seine eigenen Vorstellunge. Vieles dabei stammt aus dem Reich der Legenden. Das sie aber nach dem Schlachten noch ohne Kopf rumrennen (also in etwa so planlos wie unsere Bundesregierung) kann ich aber bestätigen.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren