Neue soziale Gerechtigkeit

Neue soziale Gerechtigkeit

Sozial ist, was Arbeit schafft.


[Idee via semmel]

9 Replies to “Neue soziale Gerechtigkeit”

  1. Wie kann man von etwas reden was man selbst nie erlebt hat. Das kleine wesen da verhungert und hat nichts mit uns zu tun! arbeiten? gerne aber wie wenn man kaum noch damit leben kann. das bild ist einzig und alleine geschmacklos

  2. @anonym: Schon mal was von Satire gehört? Wohl kaum, oder?
    Was ich von anoymen Kommentaren halte, habe ich glaube ich schon mal an anderer Stelle gesagt: nichts. Es ist einfach geschmacklos und feige, nicht zu seiner Meinung zu stehen, lieber T-Online Nutzer.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren