YouTube XHTML

Durch die Einbindung eines YouTube Videos (Grüße vom Meerschweinchen) wurden in der letzten Woche die Seite wieder zum Invaliden – laut W3C-Validator. In Caschys Blog fand ich einen Tipp, wie sich das ändern lässt. Statt des Schnipsel für die Anzeige des YouTube-Videos wird folgender Code verwendet:
<div style="text-align:center"><object type="application/x-shockwave-flash" style="width:425px; height:350px" data="http://www.youtube.com/v/DEINE_VIDEO_ID"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/DEINE_VIDEO_ID"></param></object></div>

Damit entspricht ein Eintrag mit eingebundenem Video den Vorgaben von XHTML-Strict.

Kommentar verfassen