Jackpot

Jackpot

Von zwei Spielern wurde gestern der 24-Millionen-Jackpot geknackt. Einer der Gewinner stammt aus Nordrhein-Westfalen. Ich bin das auf jeden Fall nicht – dazu hätte ich vorher auch mal Lotto spielen müssen.

In diesem Zusammenhang noch ein Witz, den mir ein ehemaliger Nachbar mal erzählt hat:

Ein Rabbi betete 40 Jahre lang zu Gott, damit dieser ihm im Lotto gewinnen lässt. Im hohen Alter verstarb der Rabbi, ohne jemals im Lotto gewonnen zu haben. Im Himmel angekommen, fragte er seinen Schöpfer, warum er ihm nie seinen Wunsch erfüllt habe. Darauf antwortet Gott: „Du hast mir doch nie eine Chance gegeben. Du hast in deinem ganzen Leben kein einzigen Lottoschein gekauft.”

One Reply to “Jackpot”

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren