Games Workshop in Bielefeld

Games Workshop in Bielefeld

Anfang September hat in Bielefeld ein Games Workshop Laden seine Pforten geöffnet. Der erste Eindruck: Gewohnt gutes Sortiment und eine erstklassige Unterstützung für alle Hobbyisten. Mehrere Tische laden zum Spielen ein und werden wohl auch den einen oder die andere in die spannende Welt der Tabletopspiele locken, da der Laden sich in zentraler Lage in der Obernstrasse befindet.

Für alle Interessierten gibt es jede Woche diverse Veranstaltungen (auch für Neueinsteiger), wobei für die „Senioren” wohl eher der Veteranentag am Freitag von 15 bis 19 Uhr in Frage kommen wird. In Bielefeld wächst damit das Angebot von Fachgeschäften, in denen das Sortiment von Games Workshop vertreten ist, auf Sechs an.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren