Kleines Update zu BASE

In der Printwerbung zu BASE waen noch ein paar Deatils zu finden, die ich nicht auf der Webseite dazu gefunden hatte. Daher hier noch die im Artikel „Single Angebot“ fehlenden Infos:

Die Flatrate von BASE gilt auch für Gespräche zu normalen e-plus und simyo-Kunden. Gerade im Zusammenspiel mit dem günstigen simyo-Angebot von e-plus könnte man theoretisch viel Geld sparen. Praktisch würde das aber bedeuten, dass nur der Besitzer der BASE-Flatrate anruft. Abgesehen davon hat mich bei e-plus die Netzabdeckung ziemlich enttäuscht – aber das nur am Rande.

Eine wesentliche Information fehlt jedoch. Nirgends ist zu finden, was ein Anrufer zahlt, wenn er vom Festnetz oder aus einem anderen Mobilfunknetz einen BASE-Flatrate-Besitzer anruft. Da könnte es manch böse Überraschung auf der nächsten Telefonrechnung geben.

Sollte sich das Angebot für e-plus rentieren, gehe ich stark davon aus, dass auch andere Anbieter ein ähnliches Modell vorstellen werden.

Kommentar verfassen