Faxwerbung

Das Magazine plusminus brachte gestern einen Beitrag über Faxwerbung. Spamer, die die Faxgeräte zum glühen und deren Besitzer zur Verzweifelung bringen. In einem besonders eklantanten Fall hat plusminus weiter recherchiert und versucht, den Inhaber mehrer Schein- und Tarnfirmen ausfindig zu machen. Letztendlich ist dies auch gelungen. Soweit ist die Geschichte völlig unspektakulär und wäre keine Erwähnung wert. Das Highlight war für mich dann der Aufkleber auf den Briefkästen des Spamers: “Keine Werbung” einwerfen …

Kommentar verfassen