Pfleiderer

Pfleiderer

Ich glaube ich brauche Nachhilfe. Anscheinend bin ich zu dumm, einfach wirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen. Zum Beispiel folgendes:

Beim Möbel- und Bauzulieferanten Pfleiderer müssen die Beschäftigten ab sofort 3 Stunden pro Woche ohne Lohnausgleich länger arbeiten, um die deutschen Standorte wettbewerbsfähig zu machen. Gleichzeitig werden die Bezüge der Aufsichtsräte verdoppelt. Ich schien in der Schule irgendwas verpasst zu haben. Nur eins kann ich mit Sicherheit sagen. Im Religionsunterricht, wo es auch um ethische Fragen ging, habe ich nie gefehlt – anscheinend im Gegensatz zu einigen anderen.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren