Der Preis des Gewichtes

Während sich viel Meschen über zu viel Gewicht beklagen, gibt es auch Menschen, die sich über zu wenig beschweren. Mich zum Beispiel. Wieder bei real,- eingekauft – wie jeden Freitag. In der Abtelung für Obst und Gemüse Broccoli gesucht. Mit etwas Glück hatte ich dann auch noch ein fast frisches Exemplar erwischt. Eingeschweißt in Folie hatte der Broccoli einen Stückpreis für 500g. Allerdings kam mir das Teil etwas zu leicht vor. Also, ab damit auf die Wage und siehe da, es fehlten 24g. Natürlich muss man sich darüber nicht aufregen – mir ist aber der Kragen geplatzt. Das war der Tropfen in meinem Fass mit ganze real,-en Erfahrungen, der zu viel war. Prompt beschwert und den Broccoli für 50 Cent bekommen. Geht doch. Nadine hat noch mitbekommen, wie sich ein anderer Kunde über seinen Spargel beschwert hat. Bei dem fehlten 30g. Scheint wohl ein System dahinter zu stecken.

Kommentar verfassen