Geschichten von der Heide

Geschichten von der Heide

Auf der Titelseite der Süddeutschen Zeitung wurde heute morgen der Wahlsieg der CDU in Schleswig-Holstein verkündet. Später war auf diversen Internetseiten zu lesen, dass Heide Simonis doch Ministerpräsidentin bleiben könnte. Zu knapp war der Vorsprung von CDU und FDP. Mit Hilfe der Südschlesischen Wählervereinigung könnte Simonis dann an der Macht bleiben.

Amüsant fand ich beim Frühstück dann im Zusammenhang mit der Niederlage der SPD – die zu dem Zeitpunkt noch feststand – die Äußerung von Franz Müntefering (SPD Parteivorsitzender). Er war sich sicher

das von der Wahl die Botschaft ausgeht, dass die Sozialdemokraten aus dem tiefsten Tal heraus sind und wieder auf dem Weg nach vorn sind

Kann mir mal einer sagen, was für ein Zeug der raucht?

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren