Noch immer

Nooch immer sind wir nicht fertig mit dem Auszug aus der alten Wohnung, obwohl wie fleißig wie Ameisen Kram rüberschaffen. Das führt bei mir fast schon zu Brechanfällen – besonders dnn, wenn mir die neuen Hauseigentümer über den Weg laufen.

Von morgens bis abends kreisen meine Gedanken nur um die Wohung. Ich bin endlich froh wenn das ganze vorbei ist. Zumindest haben wir es heute geschafft, in der neuen Wohnung die Dunstabzugshaube anzubringen. Für das zu kurze Kabel muss ich mir aber noch eine optimalere Lösung als ein Mehrfachsteckerkabel einfallen lassen. Und schonkreisen meine Gedanken wieder um die Wohnung.

Es sei noch erwähnt, dass der Empfang vom Kablefernsehn besser geworden ist – es war wirklich das falsche Kabel.

Kommentar verfassen