Aufgesetzter – die erste Ernte

Nach langer Wartezeit haben wir heute die erste Flasche unseres Aufgesetzten gefiltert und in Likörfläschchen abgefüllt. Der erste Schluck war etwas ungewohnt im Geschmack und ich hatte die leise Befürchtung, dass das Experiment fehlgeschlagen ist. Mutig probierte ich dann ein zweites Mal. Dieser Schluck brachte dann die Erlösung – doch kein Fehlschlag, sondern ein Erfolg. Das Warten hat sich also gelohnt. Mit dem selbstgemachten Likör werden wir aber sehr sparsam umgehen, da es nicht nur viel Arbeit und eine große Sauerreich war, sondern auch bis zur nötigen Reife lange gedauert hat.

Kommentar verfassen