Schnelle Woche

Schnelle Woche

Die vier Tage dieser Woche sind wie im Flug vergangen. An manchen davon war mir nicht ganz klar, ob ich mich auf den Feierabend freuen kann, da ich zu Hause immer an unseren verstorbenen Vermieter denken muss, während ich auf der Arbeit gut abgelenkt bin. Besonders deshalb, weil ich mittlerweile einen Mac mit InDesign, Photoshop und Illustrator im Büro stehen habe und dafür bezahlt werde, dass ich den ganzen Tag damit verbringen kann. Ein Kollege hatte mich um Hilfe gebeten. So verbringe ich meine Arbeitszeit momentan damit, Werbematerial zu gestalten. Dabei stellt sich mir die Frage, warum ich dass nicht immer machen kann. Diese Tätigkeit fordert mich heraus und erfüllt mich und ich bin sehr zufrieden dabei, Pixel hin und her zu schieben.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren